Appartements am Mittermooshof
Appartements am                Mittermooshof

Herzlich willkommen!

Der "Mittermooshof" in Walchsee lädt Sie recht herzlich zu einem unbeschwerten und stressfreien Urlaub auf dem Land ein.

In Walchsee gibt es im Sommer wie auch im Winter reichlich an Angeboten und möglichen Aktivitäten um langer Weile keine Chance zu geben.

 

Ob Schwimmen, Wasserschifahren, Radfahren, Berggehen oder ein romantischer Spaziergang durch die wunderschönen Landschaften im Sommer, oder die möglichen Winteraktivitäten wie Snowtubing, Schifahren, Langlaufen oder Rodeln auszuprobieren, für Action, Romantik und Spass ist hier das ganze Jahr über gesorgt.

 

Der Sessellift in unmittelbarer Nähe (ca. 800m entfernt) dient nicht nur zum Schifahren im Winter, sondern zugleich für die Benutzung einer Sommerrodelbahn im Sommer.

 

Wir stehen Ihnen für offene Fragen jederzeit zur Verfügung und freuen uns, Sie recht herzlich bei uns im "Mittermooshof" in Walchsee begrüßen zu dürfen.

 

Sommerurlaub im

Kaiserwinkl - in Tirol

 

Nicht umsonst wird der Sommer im Kaiserwinkl "Aktivsommer" genannt! Denn hier geht es schon lange nicht mehr alleine ums Wandern in einer atemberaubenden Bergkulisse in Tirol - nein - im Kaiserwinkl wird gebiked, gegolft, gebadet, geraftet und vieles mehr. Familien finden im Kaiserwinkl all das, was einen perfekten Sommerurlaub in Tirol mit Kindern ausmacht - Abwechslung, Spannung und Abenteuer pur lautet hier das Motto!

 

Gratis Regiobus von 5. Mai bis 25. Oktober 2016
Lernen Sie den Kaiserwinkl ohne Auto kennen. Mit der Kaiserwinkl Card benützen Sie die öffentlichen Busse im gesamten Kaiserwinkl bis Reit im Winkl kostenlos.

 

Aktivurlaub im Kaiserwinkl

 

Hochseilgarten im Kaiserwinkl

 

Neben den klassischen Sportarten, wie Wandern, Golf, Rad oder Mountainbiken gibt es im Kaiserwinkl viele Sportmöglichkeiten und einzigartige Erlebnisse für die ganze Familie. Beim Rafting oder Canyoning ins kühle Nass eines Flusses, Fels hautnah erleben bei der Begehung eines Klettersteiges, in die Luft gehen beim Tandem-Paragleitflug …

 

Sommerfrische in Tirol - mit Baden und Wassersport

 

 

Der 25 Meter tiefe Walchsee bietet mit angenehmen Temperaturen zwischen 20 und 24 °C und seiner hervorragenden Wasserqualität ideale Bedingungen im Sommerurlaub: Nach sportlichen Aktivitäten an heißen Tagen verschaffen Sie sich eine Erfrischung im kühlen Nass. Oder Sie Segeln, fahren Wasserski, Kajak und Elektroboot am klaren Wasser, auf dem sich die nahen Berge spiegeln.

 

Radfahren in Tirol

 

Mountainbiken im Kaiserwinkl

 

Für Radfahrer und Mountainbiker gibt es im Kaiserwinkl viel zu erleben. Auf 180 km gut ausgeschilderten Radwegen erleben Sie die Schönheit der Natur zu Füßen des Kaisergebirges.

Umrunden Sie den Unterberg in Kössen oder entdecken Sie die schöne Moorlandschaft an der Schwemm zwischen Walchsee und Rettenschöss. Für diejenigen, die sich etwas mehr anstrengen wollen gibt es im Kaiserwinkl 125 km Mountainbiketouren, auf denen Sie Ihre Leistung unter Beweis stellen können. Oben angekommen erwarten Sie Hütten und Almen, in denen Sie sich bei einem wunderschönen Bergpanorama wieder stärken.

 

Wandern, Klettern und mehr im Kaiserwinkl in Tirol

 

Wandern im Kaiserwinkl

 

Gemütlich oder sportlich, klassisch oder Nordic Walking: Unerschöpflich sind die Möglichkeiten, die umliegende Bergwelt im Kaiserwinkl zu Fuß zu entdecken. 200 km markierte Wanderwege und Routen führen durch die wunderbare Landschaft des Kaiserwinkls. Im Gebiet des Zahmen und des Wilden Kaisers stehen Ihnen Touren aller Schwierigkeitsgrade zur Verfügung.

 

Familienurlaub im Kaiserwinkl, Tirol

 

sommerrodeln im Kaiserwinkl

 

Sie können aus einem vielfältigen Angebot für Groß und Klein wählen: Spaß für die ganze Familie oder besondere Möglichkeiten exklusiv für die Kinder. Zwischen Walchsee, Rettenschöss, Schwendt und Kössen fühlen sich Familien besonders wohl.

 

Golfurlaub im Kaiserwinkl: grenzenloses Golf-Vergnügen

Golfurlaub Kaiserwinkl

Golfer können im Kaiserwinkl aus drei traumhaft schönen Golfclubs wählen. Zur Verfügung stehen zwei 18-Loch Golfplätze und ein 9-Loch Golfplatz - in einer Viertelstunde Entfernung. Der Kaiserwinkl ist damit die zweitgrößte Golfregion in Österreich bzw. gemeinsam mit den anderen Plätzen im Bezirk Kitzbühel sogar die größte.

Eine Besonderheit: grenzüberschreitendes Golf spielen zwischen Tirol und Bayern ist möglich. Oder Sie verbessern Ihre Technik mit einem Golfkurs der Golfschulen in Kössen oder Walchsee. Für die Neulinge werden Golfschnuppertage angeboten, fragen Sie einfach nach.